GEMA

Im Fokus: Die deutsche Gesellschaft für musikalische Aufführungs- und mechanische Vervielfältigungsrechte


veröffentlicht 2013 im IN GRAPHICS Magazin Vol. 6


www.ingraphics.de

Die GEMA vertritt im Jahr 2013 seit 80 Jahren in Deutschland monopolistisch die Urheberrechte von heute mehr als 67000 Mitgliedern. Der größte Verein Deutschlands wird heute jedoch von vielen Seiten als undurchsichtig und nicht zeitgemäß der Entwicklung im Online-Bereich eingeschätzt. 
Anhand der Visualisierung des Geschäftsjahres 2012 wird der Thematik auf den Grund gegangen.

Die Grafik entstand im Rahmen meiner freiberuflichen Tätigkeit bei der Infografik-Agentur Golden Section Graphics für deren Magazin InGraphics.